SCHRUMPF! LOVE:15

LOUDsoft & Solistenensemble Kaleidoskop2022

© Arnaud Ele

Zwei Menschen treffen aufeinander, um zusammen ein Kunstwerk zu kreieren. Was bringt jede*r an Geschichten oder Ideen mit? Und was kommt dabei am Ende heraus? In zwei Duetten erkunden vier Künstler*innen ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede und bringen diese in Klang, Bewegung und Bildern auf die Bühne. Empfohlen für Familien mit Kindern zwischen 5 und 8 Jahren.

In SCHRUMPF! LOVE:15 begegnet die Geigerin und Performerin Mari Sawada dem Tänzer und Choreografen Nitsan Margaliot und die Musikerin und Performerin Ildiko Ludwig trifft auf den Choreografen und Regisseur Lionel Ménard. Gemeinsam mit ihnen betritt das Publikum eine Welt voller möglicher Abzweigungen und Weggabelungen und schaut dabei zu, wie Künstler*innen zueinander finden.

Bei Schrumpf! präsentieren Berliner Ensembles ihre aktuellen Produktionen - in Familienformat. Neue Kunstformen werden entdeckt, Orte erkundet, Bewegungen ausprobiert, Klängen wird gelauscht - und alle können mitmachen.

Für die Reihe Schrumpf! werden aktuelle Premieren der freien Szene bearbeitet, so dass sie in einer moderierten, verdichteten Version sowohl ein Familienpublikum mit Kindern unterschiedlicher Altersstufen ansprechen als auch Erwachsene, die sich über den vermittelten Zugang zu neuen künstlerischen Perspektiven freuen.

Schrumpf! ist ein Projekt von LOUDsoft. LOUDsoft wurde 2018 von dem Kaleidoskop-Mitglied, der Geigerin und Performerin Daniella Strasfogel gegründet, aus dem Impuls heraus, Familienveranstaltungen zu schaffen, in die sie selber mit ihrer Familie gerne ginge. LOUDsoft versucht, Brücken zwischen den Welten der Kinderkunst und Erwachsenenkunst zu schlagen und interaktive und anspruchsvolle Musikerlebnisse für jungen Menschen und ihre Familien auf die Bühne zu bringen.

SCHRUMPF!
Künstlerische Leitung und Moderation Daniella Strasfogel
Grafikdesign Suse Sebald
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Nora Gores
Dokumentation Christina Voigt
Produktionsleitung Lisa Mitschke
Solistenensemble Kaleidoskop
Choreografie und Performance Mari Sawada & Nitsan Margaliot, Ildiko Ludwig & Lionel Ménard
Idee und Konzept Boram Lie
Licht und Bühne Bruno Pocheron / Sanja Gergoric
Sound Ivan Bartsch
Vergangene Termine
SCHRUMPF! LOVE:15
Sunday, 03/06/2022
10:00 AM Uhr
Radialsystem Berlin

Schrumpf! ist ein Projekt von LOUDsoft. Gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin.

SCHRUMPF! LOVE:15 findet statt in Kooperation mit Solistenensemble Kaleidoskop und Radialsystem.

Medienpartner: taz.die tageszeitung, Field Notes, Himbeer